Direkt zum Inhalt
Bild
Icon Projekt Moorschutzdatenbank
PROJEKT
Projektkoordination und nützliche und schädliche Organismen: Entwicklung und Bewertung von Torfreduzierten Produktionsystemen im Gartenbau
ToPGa, TV 1
-
Dieses Teilvorhaben beschäftigt sich mit der Entwicklung und Bewertung von torfreduzierten Produktsystemen im Gartenbau. Zentral für dieses Teilvorhaben sind Koordinations- und Kommunikationsaufgaben.

Das Ziel des ersten Teilvorhabens (FKZ: 2220MT006A) des Verbundvorhabens "ToPGa" ist die Koordination der Teilprojekte, die Berichterstattung und die Kommunikation mit dem Projektträger, ebenso wie wissenschaftliche Erkenntnisse zusammenzuführen und adressatengerecht aufzubereiten und die Kommunikation innerhalb des Verbundvorhabens zu fördern. Weiterhin werden in Teilvorhaben 1 Torfersatzstoffe und Produktionssysteme, die an torfreduzierte Kultursubstrate angepasst sind, aus Sicht des Pflanzenschutzes beurteilt. Ziel ist es, Haupteinflussfaktoren zu identifizieren, um den integrierten Pflanzenschutz zu fördern.

Fördervolumen in Euro
694.852,24
Kontakt

Julius Kühn-Institut (JKI), Institut für Pflanzenschutz in Gartenbau und urbanem Grün

Dr. Ute Vogler
Messeweg 11/12
38104 Braunschweig

Telefon: 0531 299-4400
E-Mail: ute.vogler@julius-kuehn.de